Die T rkei und Europa Die Positionen edition suhrkamp Band Der Band pr sentiert die Positionen der alten im Herbst wiederaufgeflammten Debatte dar ber ob und unter welchen Bedingungen die T rkei Mitglied der Europ ischen Union werden kann Namhafte deut

  • Title: Die Türkei und Europa: Die Positionen (edition suhrkamp, Band 2354)
  • Author: Claus Leggewie
  • ISBN: 3518123548
  • Page: 426
  • Format:
  • Der Band pr sentiert die Positionen der alten, im Herbst 2002 wiederaufgeflammten Debatte dar ber, ob und unter welchen Bedingungen die T rkei Mitglied der Europ ischen Union werden kann Namhafte deutsche und t rkische Autoren stellen dabei jeweils verschiedene Aspekte in den Vordergrund den kulturellen und geographischen Kern Europas, seine demokratische, auf Respektierung der Menschen und B rgerrechte zielende politische Kultur, das konomische Gef lle und geo strategische berlegungen in bezug auf das NATO Mitglied T rkei Im 1 Teil geht es um das Selbstverst ndnis Europas, im 2 Teil um dessen Wahrnehmung von au en, und im 3 Teil wird dokumentiert, wie Immigration das bilaterale Verh ltnis zwischen Union und Beitrittskandidat l ngst in ein transnationales und weltinnenpolitisches Problem verwandelt hat Statistische Materialien und Dokumente der Beitrittsverhandlungen runden den Band ab.

    • ð Die Türkei und Europa: Die Positionen (edition suhrkamp, Band 2354) || ✓ PDF Read by ✓ Claus Leggewie
      426 Claus Leggewie
    • thumbnail Title: ð Die Türkei und Europa: Die Positionen (edition suhrkamp, Band 2354) || ✓ PDF Read by ✓ Claus Leggewie
      Posted by:Claus Leggewie
      Published :2019-03-20T08:51:27+00:00

    About "Claus Leggewie"

    1. Claus Leggewie

      Claus Leggewie Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Türkei und Europa: Die Positionen (edition suhrkamp, Band 2354) book, this is one of the most wanted Claus Leggewie author readers around the world.

    299 thoughts on “Die Türkei und Europa: Die Positionen (edition suhrkamp, Band 2354)”

    1. Das vom renommierten Politikwissenschaftler herausgegebene Buch „Die Türkei und Europa" erweist sich in vielerlei Hinsicht als äußerst nützlich und gewinnbringend. Die Vielzahl an Beiträgen, die sich auf die „Qualifikation" der Türkei für einen möglichen EU-Beitritt beziehen, werden der Reihe nach von Leggewie benannt und vorgestellt.Als Diskussionsansätze dienen hierbei zum Beispiel die Religion (Christlicher Glaube versus Islam), die Wirtschaftspolitik (Überhebung oder neuer Mark [...]


    2. Dass bei einem Sammelband naturgemäß sehr unterschiedliche Beiträge zu erwarten sind, ist klar, doch sind die Texte in diesem Band hinsichtlich Informationsgehalt und Tiefe der Analyse sehr heterogen. Längere Einleitungskapitel zu den einzelnen Abschnitten , die ein Mehr an Hintergrundinformation bieten, auf deren Grundlage man dann auch die Meinungsbeiträge (die großteils schon an anderen Orten veröffentlicht wurden) beurteilen hätte könne, wären hilfreich gewesen. Insgesamt aber ein [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *